DIE simpleCARD

flexi

DEIN TANZABO DER WAHL
Wähle die simpleCARD
WELCHE ZU DIR AM BESTEN PASST!
simpleCARD flexi
Eine Karte, vier Trümpfe!

SimpleCard flexi


Tanze fexibel und entspannt!

  • Schnuppere mit einem Tagesticket
    Wenn Du Dir nicht sicher bist, welches Abo für Dich das richtige ist kannst Du ein Tagesticket, das bei der Buchung des Abos gut geschrieben wird. In einem persönlichem Gespräch im Anschluß an die erste Stunde erklären wir Dir ausführlich die Vorteile unseres Unterrichtssystems.
  • Freie Wahl des Kurstages
    Einfach wöchentlich den gewünschten Paralleltermin frei wählen und einchecken. Gerne auch mehrfach pro Woche tanzen. So bleibst du in deiner Freizeit flexibel!
Du entscheidest über Dein Lerntempo

  • Freie Wahl der Kursstufe
    Wähle die Stufe, die am besten zu dir passt. Wechsle in die nächste Stufe, wenn du möchtest. Du kannst so viele Stunden besuchen, wie Du möchtest und das Tempo daher selbst entscheiden.
  • Kursstufen darunter sind inkludiert
    Wenn du z.B. in der A-Stufe tanzst, kannst du gerne jederzeit Schritte in der T-Stufe auffrischen.

ABO-PREISE ERWACHSENE


simpleCARD flexi XII
die beliebteste
49,- €
/p. Pers /p. Monat
Laufzeit ab 12 Monate
Anschließend monatl. Verlängerung
gültig für alle Unterrichts-Stufen Standard/Latein und Tanzpartys
simpleCARD flexi VI
das "Welttanzprogramm"
59,- €
/p. Pers /p. Monat
Laufzeit ab 6 Monate
Anschließend monatl. Verlängerung
gültig für alle Unterrichts-Stufen Standard/Latein und Tanzpartys
simpleCARD flexi III
der "klassische Tanzkurs"
69,- €
/p. Pers /p. Monat
Laufzeit ab 3 Monate
Anschließend monatl. Verlängerung
gültig für alle Unterrichts-Stufen Standard/Latein und Tanzpartys
simpleCARD flexi I
wenn's nur das Nötigste sein soll
94,- €
/p. Pers /p. Monat
Laufzeit ab 1 Monat
endet automatisch
gültig für alle Stufen Standard/Latein und Tanzpartys


UNTERRICHTS-STUFEN

T
STUFE
In der T-Stufe tanzt Du Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Discofox, Blues und Disco-Samba. Damit Du Dich ab der ersten Stunde sicher und befreit auf Tanzveranstaltungen bewegen kannst, legen wir viel Wert auf einen natürlichen Bewegungsfluss und angenehmes Führen & Folgen.



A
STUFE
In dieser Stufe lernst Du weitere Figuren und Elemente der Tänze aus der T-Stufe kennen um das eigene Tanzen spannend und abwechslungsreich zu gestalten. Als neue Tänze kommen ChaCha, Rumba, Salsa, Jive und Foxtrott hinzu.




N
STUFE
In der N-Stufe lernst Du weitere Figuren und Elemente der Tänze aus der T und A-Stufe. Als neue Tänze kommen in dieser Stufe Tango, Samba und WestCoastSwing dazu. Ausserdem werden die Führungssignale detaillierter erklärt und verbessert.




Z
STUFE
In der Z-Stufe komplettierst Du mit Quickstep und Slowfoxtrott die Liste der Tänze. Selbstverständlich wird auch das Figurenrepertoire erweitert, das nun auch komplexere Figuren enthält, damit es weiterhin spannend bleibt.





E
STUFE
Wer Tanzen als seine Leidenschaft bzw. als sein Hobby entdeckt hat, landet irgendwann in der E-Stufe wieder. Beim Tanzen lernt man nie aus und es gibt immer feinere Bewegungen, komplexere Rhythmen und neue Figuren-Kombinationen zu entdecken.




N*
STUFE
Vertiefende Tanzpraxis zu sammeln ist in diesen Kursen genauso wichtig wie das Wiederholen und Festigen von bereits Gelerntem. Die N*-Stufe entspricht nahezu der E-Stufe, wobei die unterrichteten Figuren und Folgen sportliche Varianten der E-Stufe sind.